FAQs Trennungsagentur

Hier finden Sie die am häufigsten gestellten Fragen rund um das Thema Beziehung beenden, Trennungsagentur, Kündigung, Rückholung von Eigentum oder einer Verwarnung.
Sollte Ihre Frage hier noch nicht beantwortet sein, dann kontaktieren Sie uns doch einfach hier: Kontakt

Was ist schlussmachen.info?

schlussmachen.info ist eine Online Trennungsagentur. Eine Trennungsagentur hilft, eine unglückliche Beziehung zu beenden. Oft fehlen einem der Mut oder die Worte, dem Partner zu sagen, dass es vorbei ist.
schlussmachen.info übernimmt diese unangenehme Aufgabe. Professionell, einfach und schnell.

Wozu eine Trennungsagentur?

Es gibt genug Gründe für das Inanspruchnehmen einer professionellen Trennungsagentur. Einige der wichtigsten sind die Angst vor der Konfrontation mit dem Partner oder schlimmer noch, dessen Reaktion, keine weiteren Streitereien mehr mit ihm ertragen zu müssen oder auch, um sich vor den ‚Ueberredungs-Künsten‘ des Partners zu schützen.

Soll das Ganze denn ein Scherz sein?

Ne nicht wirklich, so wie es im Internet Singlebörse gibt so gibt es eben auch Trennungsagenturen. Die Dienstleistung eine Beziehung zu trennen hat genauso ihren Anspruch wie eine Vermittlungsagentur. Deshlab bieten wir eine ernsthafte und seriöse Dienstleistung für Menschen, welche Ihre Beziehung selbst nicht beenden können oder wollen.

Warum denn eine Trennung?

Ein grosser Teil der genannten Ursachen für eine Trennung sind:

  • keine gemeinsame Zukunftsperspektive mehr zu haben (33%)
  • sich auseinander gelebt zu haben (29%)
  • unterschiedliche Lebenseinstellungen (ebenfalls 29%)
  • Untreue folgt erst auf dem 11. Platz mit 15%
  • Alkohol oder Drogen folgen mit 12% auf Rang 14

Ich bin mir nicht sicher, ob ich mich wirklich trennen soll...?

Unsere Dienstleistungen beschränken sich darauf, Beziehungen zu beenden. Wer uns beauftragt, muss sich sicher sein, dass die Trennung der richtige Weg ist und sollte diesen Entschluss fest gefasst haben. Zu Liebeskummer und Beziehungsberatung gibt es genügend andere Hilfsangebote – auf Wunsch vermitteln wir entsprechende Kontakte.

Welche Dienstleistungen bietet schlussmachen.info?

Für die Form, wie die Botschaft an den Ex-Partner übermittelt werden soll, stehen vier verschiedene Standard-Pakete zur Verfügung: Das Email, das Telefonat, der Brief und das persönliche Gespräch. Darüber hinaus beraten und unterstützen wir unsere Kunden auch bei der Durchführung einer individuellen Idee.

Welche Mitteilung erhält der betroffene Ex-Partner?

Wir übermitteln neben dem Wunsch, die Trenung zu beenden, auch die weiteren bei der Bestellung gemachten Angaben: Die Gründe für die Trennung und allfällige andere Mitteilungen an den Ex-Partner. Darüber hinaus enthält die Botschaft die bei der Bestellung angegebene Kernaussage, also zum Beispiel ein gewünschtes Kontaktverbot. Der Ex-Partner wird in allen Fällen deutlich dazu aufgefordert, das gewünschte Verhalten zu respektieren. Explizite Drohungen im Falle einer Nichtbeachtung sprechen wir keine aus, in gewissen Fällen weisen wir aber auf die Möglichkeit von rechtlichen Konsequenzen hin.

Welche Gründe soll ich denn angeben?

Ich weiss nicht, was ich bei den Gründen angeben soll, ich habe einfach genug von meinem Ex-Partner…
Die Gründe sollen auf jeden Fall konkret und vor allem für den Ex-Partner nachvollziehbar sein. Wir glauben, dass der Ex-Partner ein Recht hat, fassbare und konkrete Gründe zu erfahren. Mit einer Aussage wie ‚weiss auch nicht, ist einfach so‘ führen wir keinen Auftrag aus. In den meisten Fällen können die Auftraggeber aber problemlos zwei bis drei konkrete und eindeutige Gründe nennen.

Wie werden 'Fakes', also der Missbrauch, vermieden?

Was ist, wenn jemand ein Trennungspaket für eine Person bestellt, die dies gar nicht wünscht…?
Wir führen keine Bestellung aus, ohne dass wir mit dem Auftraggeber nochmals (meist telefonisch) gesprochen haben. Ebenfalls verifizieren wir die bei der Bestellung gemachten Angaben wie Adresse, Email, Telefonnummer. Bei der Zahlung identifiziert sich der Auftraggeber in jedem Falle. Ein Missbrauch ist nicht völlig undenkbar, aber doch sehr schwierig.

Ich möchte telefonisch mit schlussmachen.info Kontakt aufnehmen...?

Zu unseren Vorabklärungen vor der Ausführung eines Auftrags gehört immer die telefonische Rücksprache mit dem Auftraggeber. Dies gilt für alle Packages und auch für alle Anfragen, z.B. bei einem Individual Package. Vor der Ausführung hat der Auftraggeber also immer die Möglichkeit, einzelne Details zur Ausführung mit uns zu besprechen.

Werden Mitteilungen des betroffenen Ex-Partners an den Auftraggeber zurückgeleitet. Gibt es nach der Ausführung ein Feedback?

Nach der Ausführung informieren wir den Auftraggeber, dass der Auftrag ausgeführt wurde und beim Telefon- und persönlichen Gespräch-Package auch, wie es abgelaufen ist. Bei den Packages Telefon und persönliches Gespräch leiten wir kurze Mitteilungen des betroffenen Ex-Partners ebenfalls weiter. Korrespondenz wird über die Aufträge keine geführt.

Was ist, wenn der Ex-Partner auf ein Email-Package oder einen Brief zurückschreibt und Mitteilungen an den Auftraggeber hat?

Bei der Ausführung deklarieren wir klar, dass diese Möglichkeit nicht besteht. Antworten des Ex-Partners auf Email- und Letter-Packages können nicht bearbeitet werden.

Gezielten Rache-Aktionen gegen den Ex-Partner aus – wie weit gehen die Dienstleistungen von schlussmachen.info?

Für illegale, unsittliche oder moralisch fragwürdigen Aktionen sind wir der falsche Partner. Jedoch lässt sich im Rahmen der gesetzlichen Grenzen schon einiges machen…:-)

Rückführung persönlicher Gegenstände…?

Ja, diese Möglichkeit besteht als Zusatz zum persönliches Gespräch vor Ort oder Sie können es in einem separaten Paket erwerben.

Abschiedsgeschenk möglich?

Beim persönlichen Gespräch kann auch ein Abschiedsgeschenk wie z.B. schwarze Rosen, Kakteen etc überbracht werden. Der Auftraggeber kann sich bei der Bestellung für ein passendes Abschiedsgeschenk entscheiden.

Was ist, wenn der Ex-Partner die persönlichen Gegenstände nicht herausgeben will?

schlussmachen.info hat – von Ausnahmen abgesehen – keine gesetzliche Handhabe, um die Herausgabe zu erzwingen (vgl. nachfolgende Fragen unten). In den meisten Fällen kann allerdings eine einvernehmliche Lösung gefunden werden.

Welche Garantie übernimmt schlussmachen.info?

Was ist, wenn der Ex-Partner meine Wünsche – zum Beispiel ein Kontaktverbot – nicht respektiert?
In den meisten Fällen wirkt bereits die Tatsache, dass eine professionelle Trennungsagentur beauftragt wurde. Eine Garantie, dass der Ex-Partner die übermittelte Botschaft versteht und respektiert, können wir natürlich nicht übernehmen; dazu fehlt uns die juristische Handhabe.

Juristisches Handeln!

Mit einer Vollmacht des Auftraggebers könnte schlussmachen.info auch juristisch im Namen des Auftraggebers handeln. So wären z.B. die Aussprache eines Kontaktverbotes oder auch die Herausgabe persönlicher Gegenstände in jedem Fall durchsetzbar.
Das ist richtig. Diese Möglichkeit besteht und auf Anfrage prüfen wir diese Variante. In komplexeren Fällen empfehlen wir meist den Beizug eines Juristen.

Können auch Männer oder Homosexuelle unsere Dienstleistungen buchen?

Sie lesen meist auf unserer Webseite nur vom Ex-Partner – beanspruchen nur Frauen die Dienstleistungen von schlussmachen.info? Kann auch ein Mann die Beziehung mit seiner Ex-PartnerIN über schlussmachen.info beenden? Aus Gründen der besseren Lesbarkeit haben wir auf unserer Webseite die männliche Form gewählt, nichtsdestoweniger beziehen sich alle Angaben auf Angehörige beider Geschlechter. Es stimmt, dass rund 85% unserer KundINNen weiblich sind! Umso mehr freuen wir uns natürlich auch über Aufträge männlicher Kundschaft: Der Wunsch, eine Beziehung zu beenden, ist schliesslich nicht an ein bestimmtes Geschlecht gebunden.

Welche Kontakte kann schlussmachen.info vermitteln?

Wir arbeiten mit ausgewählten Spezialisten

  • Anwälten
  • Psychologen
  • Paartherapeuten
  • Beziehungsmediatoren

zusammen.

Sind Bestellungen aus dem Ausland oder für Ausführung im Ausland möglich?

Ja auch Bestellungen aus der Schweiz und Österreich sind möglich möglich.

Inhaltsbereich

Ich habe eine wichtige Frage – finde hier jedoch keine Antwort dazu!

Schreiben Sie uns einfach eine Email oder nutzen Sie das Kontaktformular!
Gerne beantworten wir Ihre Frage und nehmen sie bei Interesse für ein breiteres Publikum hier in den FAQ auf.